Herbert Wulf

Herbert Wulf

Duisburg

Prof. Dr. Herbert Wulf leitete das Internationale Konversionszentrum Bonn (BICC) von 1994 bis 2001. Er ist weiterhin Senior Fellow am BICC und Adjunct Senior Researcher am Institut für Entwicklung und Frieden, Universität Duisburg/Essen, wo er früher als Geschäftsführer und 2012/2013 als Senior Expert Fellow am Käte Hamburger Kolleg tätig war. Im Rahmen eines Programms der Vereinten Nationen reiste er zwischen 1991 und 2005 mehrfach nach Nordkorea.