Kopfbereich

Wie die Europawahl zur Rettung werden könnte
Olaf Cramme, Arian Meyer & Jo Ritzens alternative Agenda

Großbritanniens Euroskeptiker wittern Morgenluft. Das gilt auch für die Europawahlen, wo der EU-skeptischen UKIP ein gutes Ergebnis vorausgesagt wird. Der Labour-nahe Think Tank Policy Network versucht angesichts dieser Stimmung einen Mittelweg zu formulieren. Bedenken der Bevölkerung sollen ernst genommen werden, ohne die europäische Integration zu beschädigen. Die Europawahlen 2014 werden eine wichtige Wasserscheide für die Zukunft Europas darstellen, so die Autoren. Progressive Kräfte sollten mit einem klaren Konzept in diese Wahlen gehen. Es geht darum, mehr Klarheit über die politischen Ziele der EU, ihre institutionellen Aufgaben und ihren demokratischen Gehalt zu schaffen.  

Den Text "A New Promise for Europe" von Olaf Cramme, Arian Meyer & Jo Ritzens finden Sie hier.  

Hat Ihnen der Beitrag gefallen? Bestellen Sie hier den Newsletter.