Kopfbereich
Andrei Zagorski

Andrei Zagorski

Moskau

Dr. Andrei Zagorski ist Professor am Moskauer Staatsinstitut für Internationale Beziehungen (MGIMO). Zuvor war er stellvertretender Leiter der Außenstelle Moskau der Konrad Adenauer Stiftung, stellvertretender Direktor des Instituts für angewandte internationale Studien in Moskau, sowie Vize-Rektor für Forschung und externe Beziehungen der MGIMO-Universität.

Zwischen 1987 und 1991 war Zagorski als Experte Teil verschiedener sowjetischer Delegationen zur KSZE. Zagorski ist Autor zahlreicher Publikationen über die Außenpolitik Russlands, europäische Sicherheit, postsowjetische Entwicklungen und Rüstungskontrolle.