Hartmut Elsenhans

Hartmut Elsenhans

Leipzig

Hartmut Elsenhans gilt als einer der führenden Theoretiker des globalen Keynesianismus. Zuletzt lehrte und forschte er als Professor für Internationale Beziehungen an der Universität Leipzig. Zu seinen Forschungsschwerpunkten zählen u.a. Politökonomie des Internationalen Systems sowie Entwicklungsstrategien und soziale Bewegungen im globalen Süden.