IPG Logo
Monika Polzin

Monika Polzin

Prof. Dr. Monika Polzin, LL.M. (NYU) ist Juniorprofessorin für Öffentliches Recht mit Schwerpunkt  Völkerrecht an der Universität Augsburg. Nach dem Rechtsreferendariat in München und Peking absolvierte sie als Hugo-Grotius Scholar ein LL.M. Studium an der New York University (NYU). 2017 erfolgte die Habilitation zum Thema „Verfassungsidentität“ an der Goethe-Universität Frankfurt a.M. Ihre Forschungsschwerpunkte sind Verfassungs- und Völkerrecht.

ipg-journal.de