Timo Rinke

Timo Rinke

Budapest

Timo Rinke ist Leiter des regionalen Projekts der Friedrich-Ebert-Stiftung Flucht, Migration, Integration in Europa mit Sitz in Budapest. Mit einem Hintergrund in Politik und öffentlicher Verwaltung arbeitete er als Forscher für das Deutsche Institut für Entwicklungspolitik in Bonn. 2016 trat Timo Rinke der Friedrich-Ebert-Stiftung bei. Vor seinem Engagement in Budapest war er für die Umsetzung eines Flüchtlingskonzepts innerhalb der Stipendienabteilung verantwortlich.