Vladimír Špidla

Vladimír Špidla

Vladimír Špidla war von 2002 bis 2004 Ministerpräsident der Tschechischen Republik. Seit 2011 ist er Direktor des sozialdemokratischen Think Tanks Masarykova Demokratická Akademie. Von 2014 bis 2017 leitete Špidla den Beraterstab des Premierministers Bohuslav Sobotka. 2004 bis 2010 war er als EU-Kommissar für Beschäftigung, soziale Angelegenheiten und Chancengleichheit tätig.