Branko Milanović

Branko Milanović

New York City

Branko Milanović ist Gastprofessor an der City University of New York und Forscher beim Stone Center on Socio-economic Inequality. Für sein Buch Die ungleiche Welt – Migration, das Eine Prozent und die Zukunft der Mittelschicht erhielt er den Hans-Matthöfer-Preis für Wirtschaftspublizistik der Friedrich-Ebert-Stiftung. Zuletzt erschien von ihm. Capitalism, Alone: The Future of the System That Rules the World.

Artikel